Screenshot der Website der ENAP

Mitwirkung in der Europäischen Narkolepsieallianz

Das Narkolepsie-Netzwerk vertritt seit Ende 2020 als Patientenorganisation die deutschen Betroffenen in der Europäischen Narkolepsie Allianz für Patienten/ European Narcolepsy Alliance for Patients (E.N.A.P.).

Norbert Schmidt ist als Delegierter des NaNe dabei. Sein besonderes Interesse wird auf der Vertretung der Interessen von Narkolepsie betroffenen Kindern und Jugendlichen liegen.

Insgesamt beteiligen sich derzeit 13 Patientenorganisationen aus 12 Ländern Europas an der E.N.A.P.

Schreibe einen Kommentar