Medikamente

Hier finden Sie eine Übersicht über die derzeit am häufigsten verordneten Medikamente zur Behandlung der Narkolepsie. Da wir hier keine Produkte empfehlen möchten, beschränken wir uns auf die chemischen Substanzen.

Die Anzahl der wirksamen Präparate ist höher als jene, die für die Behandlung gegen Narkolepsie zugelassen ist (letzte Spalte). Man spricht von Off-Label-Medikamenten. Die richtige Medikation ist mit einem Facharzt mit Narkolepsie-Erfahrung abzustimmen, da sie sehr individuell auf die Betroffenen zugeschnitten sein muss.

Sprechen Sie in jedem Fall mit Ihrem Arzt und entwickeln Sie mit ihm zusammen eine medikamentöse Therapie.

Übersicht der Wirkstoffe mit Dosierungsempfehlungen (mg/Tag)

WirkstoffvonbisTKNzul.
Modafinil 100400xx
Methylphenidat 1060xx
Natriumoxbat 4500 9000xxxx
Solriamfetol75150xx
Pitolisant4,536x
Amphetaminderivate
560x
Venlafaxin37,5300x
Fluoxetin2060x
Citalopram2040x
Imipramin10150x
T = Tagesschläfrigkeit; K = Kataplexie; N = gestörter Nachtschlaf; zul. = zugelassen