Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Absage – Bayerischer Narkolepsie-Tag

Sonntag, 12. Jul ¦ 9:00 - 13:00

Update: 22.06.2020:

Nun hat es auch unseren Bayern-Tag in Regensburg ereilt: Wir müssen ihn leider vorerst aussetzen, weil das gastgebende Bezirksklinikum keine Möglichkeit sieht, eine Veranstaltung mit größerer Besucherzahl zu genehmigen. Auch die meisten Dozenten, die wir angefragt haben, dürfen seitens ihrer Arbeitgeber keine Präsenzveranstaltungen besuchen.

Ein rein virtuelles Treffen halten wir nicht für sinnvoll, da die Veranstaltung ja ganz wesentlich vom informellen persönlichen Austausch lebt. Deshalb müssen wir das Treffen leider absagen. Uns ist klar, wie wichtig dieses Treffen für die Betroffenen ist, und auch wir haben uns sehr darauf gefreut. Deshalb werden wir auch versuchen, das Treffen nachzuholen, sobald es die Situation zulässt.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Traditionell am zweiten Sonntag im Juli wollen wir wieder zu einem ganzen Vormittag zu Fachvorträgen rund um die Narkolepsie einladen.

Erneut werden wir dazu Gäste am Bezirksklinikum in Regensburg sein.

Ein Programm steht noch noch fest, werden wir aber schnellstmöglich nachreichen. Der persönliche Austausch soll jedoch in keinem Fall zu kurz kommen.

Aufgrund der aktuellen Abstandsgebote wegen des Corona-Virus ist es noch nicht möglich, verbindlich zu sagen, ob wir eine Teilnehmerbeschränkung vornehmen müssen.  Auch den geplanten Besuch im Biergarten, wo wir gewohnheitsmäßig das Treffen ausklingen lassen wollten, können wir noch nicht bestätigen.

Mehr Informationen dazu an dieser Stelle und auch per E-Mail, wenn sie druckreif sind.

Bitte den Termin schon jetzt freihalten!

Details

Datum:
Sonntag, 12. Jul
Zeit:
9:00 - 13:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Narkolepsie Netzwerk
Regionalgruppe Südbayern
Bezirksklinikum Regensburg

Veranstaltungsort

Bezirksklinikum Regensburg
Universitätsstraße 84
Regensburg, 93053 Deutschland