Hier finden Sie eine Übersicht über die derzeit am häufigsten verordneten Medikamente zur Behandlung der Narkolepsie. Diese werden je nach Symptom ausgewählt, um ein möglichst optimales Ergebnis für die Betroffenen zu erreichen.

Nachfolgend werden die Medikamente nach Symptomen geordnet aufgelistet.

exzessive Tagesschläfrigkeit

Methylphenidat (Ritalin®, Concerta®, Medikinet®, Equasym®, diverse Generika)

Behandlung von: Tagesschläfrigkeit

Sehr häufige Nebenwirkungen:

  • Schlaflosigkeit
  • Nervosität
  • Kopfschmerzen

Häufige Nebenwirkungen:

  • Nasopharyngitis (Entzündung des Nasen- und Rachenraums)
  • Anorexie, verminderter Appetit
  • Affektlabilität, Aggression, Unruhe, Angst, Depression, Reizbarkeit, anormales Verhalten
  • Schwindel, Dyskinesie (Störung des Bewegungsablaufs), psychomotorische Hyperaktivität, Schläfrigkeit
  • Tachykardie (Herzrasen), Palpitationen (Herzklopfen), Arrhythmie (Herzrhythmusstörungen)
  • Hypertonie(Bluthochdruck)
  • Husten, Rachen- und Kehlkopfschmerzen
  • Bauchschmerzen, Durchfall, Übelkeit, Magenbeschwerden, Erbrechen, Mundtrockenheit
  • Alopezie (Haarausfall), Pruritus (Juckreiz), Hautausschlag, Urtikaria (Nesselsucht)
  • Arthralgie(Gelenkschmerzen)
  • Pyrexie (Fieber)
  • Veränderungen von Blutdruck und Herzfrequenz

Weitere Informationen: Beipackzettel

Modafinil (Vigil®)

Behandlung von: Tagesschläfrigkeit

Weitere Informationen: Beipackzettel

Natriumoxybat (Xyrem®, Generika)

Behandlung von: Tagesschläfrigkeit, Kataplexie

Weitere Informationen: Beipackzettel

Solriamfetol (Sunosi)

Behandlung von: Tagesschläfrigkeit

Weitere Informationen: Beipackzettel

fragmentierter Nachtschlaf

Natriumoxybat (Xyrem®, Generika)

Kataplexie

Behandlung von: Kataplexien, Halluzinationen, Schlaflähmung

Weitere Informationen: Beipackzettel

Natriumoxybat (Xyrem®, Generika)

Behandlung von: Tagesschläfrigkeit, Kataplexie

Weitere Informationen: Beipackzettel

Schlaflähmung

Behandlung von: Kataplexien, Halluzinationen, Schlaflähmung

Weitere Informationen: Beipackzettel

Halluzination

Clomipramin

Behandlung von: Kataplexien, Halluzinationen, Schlaflähmung

Weitere Informationen: Beipackzettel